Audio-Guides

zeitgemäße Informations- und Wissensvermittlung

Audio-Guides von •stück•werke• Die Kulturfirma reichen von Text-to-Speech Audio-Guides bis hin zu aufwendig inszenierten hörspiel- oder featureähnlichen Audioproduktionen. 
Ziel der akustischen Darstellung ist es, den Hörerinnen und Hörern große Lebendigkeit, hohen Unterhaltungswert und Authentizität in der Darstellung von Inhalten anzubieten.

Gut recherchierte Themen, inhaltlich fundierte Texte und eine adäquate akustische Umsetzung mit erfahrenen Hörspiel- und Synchronschauspielerinnen und Schauspieler sind Grundlagen einer erfolgreichen Audioproduktion.

Die dramaturgisch ausgewogene Verwendung von Liveaufnahmen, Interviews und Musik oder Soundeffekte ist ein weiterer Garant für vielschichtige Hörerlebnisse mit Audio-Guides.

Die Konzeption von Audio-Guides und der Einsatz der möglichen akustischen Elemente orientiert sich individuell an Themenstellung, Einsatzort und Zielpublikum eines Hörbeitrages.



Audio-Guides von •stück•werke•

• Akustischer Reiseführer »Krumme Touren«
Antje Kunstmann Verlag
Hörprobe: Starnberger See, Hotel Kaiserin Elisabeth (Auszug)

Hörprobe: Kloster Benediktbeuren (Auszug)



• Merian Scout, Themenporträts Schweiz und Österreich
Hörprobe: Genf – Weinanbau (Auszug)

Hörprobe: Zürich – O-Ton-Kollage

Hörprobe: Klagenfurt, Gründungssage



• Landesmuseum Schloß Tirol, Meran-Italien
35 akustische Museumsinstallationen und Hörbilder (Deutsch, Englisch, Italienisch)
Hörprobe: Rittersaal, Ort der Audienz (Auszug)

• »Was heißt hier alt! – Keine Zukunft ohne Senioren«
Hörproduktion für HelpAge Deutschland
Hörprobe: »Verbotene Früchte«
Ein Porträt über einen Pommologen aus Schleswig Holstein (Auszug)

• »Das Schiff, Erlebnisse einer Weltreise«
Hapag-Lloyd Kreuzfahrten – Liveproduktion auf der MS Europa
Hörprobe: Die Sommeliers erzählen (Auszug)


zurück